Frau mit Konfetti vor blauen Himmel

Luther ist unter den „Besten Ausbildern Deutschlands“

Veröffentlicht von

Vier von fünf Sternen für das Luther-Ausbildungskonzept

Luther ist „Bester Ausbilder Deutschlands“ und damit unter den 666 besten Ausbildungs-Unternehmen der Studie, die vom Wirtschaftsmagazin Capital und der Talentplattform ausbildung.de durchgeführt wurde.

Ein Fragebogen mit knapp 100 Fragen erfassten die Erfolgfaktoren des hauseigenen Ausbildungskonzepts. Das hervorragende Ergebnis: Neben DAX-Konzernen und großen Behörden, ist Luther unter den Top-Ausbildungsbetrieben mit einem Spitzen-Ergebnis von vier Sternen und insgesamt 20 von 25 möglichen Punkten.
Die Studie erfasst die Kategorien Betreuung und Einbindung im Betrieb, Lernen im Betrieb, Erfolgschancen (in Hinblick auf Übernahme- und Abbruchquoten, Gehalt), innovative Methoden (Umgang mit digitalen Medien, Einbindung der technischen Kompetenzen der Auszubildendenen), Strategien und Budget für das Ausbildungsmarketing.

Nachdem Luther in diesem Jahr schon von Focus und Focus Money als  „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2020“ genannt wurde (hier der Link zum Blog-Artikel) und beinahe die volle Punktzahl erreichen konnte, ist die zweite Auszeichnung im Kalenderjahr Anerkennung für die erstklassige Betreuung durch die Ausbilder an den Standorten und das Konzept selber wie auch ein Motivationsschub für alles Kommende.

Derzeit betreut Luther 30 Auszubildende in sechs verschiedenen Ausbildungsberufen, darunter Kauffrau/-mann für Büromanagement, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/-r und Fachinformatiker/-in. Luthers Erfolg basiert auf einem durchdachten Ausbildungskonzept, das den Titel „Qualifizieren – Entwickeln – Perspektiven schaffen“ trägt.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und möchten an dieser Stelle nochmals allen Ausbildern danken. Danke für das Engagement, mit dem Sie unsere Auszubildenden auf ihrem Weg unterstützen.

Für Interessierte, die sich für einen Ausbildungsgang informieren wollen, auf der Luther-Karrierewebsite finden Sie aktuelle Angebote und die Ansprechpartnerin für Azubis Nora Christiansen.

Beitragsbild:
Photo by Jason Dent on Unsplash